Gemeinschaftsgrundschule Lörick, Düsseldorf

DAS SIND WIR •GEMEINSAM SIND WIR STARK •DAS IST UNS WICHTIG •SO LERNEN WIR

Der Förderverein der GGS Lörick

 

Der Förderverein der GGS Lörick, der im Vorstand durch ehrenamtlich tätige Eltern vertreten wird, fördert seit 1996 das schulische Leben und das Zusammenwirken von Eltern und Schule. Vor allem aber trägt er ständig zu einer erheblichen Verbesserung der materiellen Ausstattung der Schule bei.

Regelmäßige Unterstützung bzw. Mitfinanzierung bietet der Förderverein bei:

  • Theater- und Opernbesuchen 
  • Teilnahme am Kinderkinofest (KiKiFe)
  • Zuschüsse zu Klassenfahrten
  • Materialien für Martinslaternen
  • Unterstützung der Garten-AG
  • Zusätzliche Arbeitsmaterialien für den Unterricht
  • Durchführung der Präventionsmaßnahme „Mein Körper gehört mir“
  • Durchführung des Zirkusprojektes „Tintirello“ (alle vier Jahre)
  • Anschaffung und Verkauf der Schul-T-Shirts mit Schullogo

Darüber hinaus wurden in den letzten Jahren folgende Anschaffungen für die Schule getätigt:

  • Anschaffung von 30 iPads
  • Aufstockung der großen Martinslaternen für alle Klassen
  • Anschaffung von vier Sonnenschirmen mit Ständer für den Schulhof
  • Anschaffung eines Spielehäuschens für den Pausenhof der Schule
  • Anschaffung von zwei mobilen Tischtennisplatte für die Umbauphase der Schule
  • Anschaffung von 12 Musiktaschen mit Orrfschen Instrumenten
  • Anschaffung zusätzlicher Sportmaterialien für den Unterricht
  • Aufstockung der iPads auf Klassengröße
  • Anschaffung von separaten iPads zur Unterrichtsvorbereitung
  • Anschaffung und Errichtung der Kletterlandschaft auf dem kleinen Schulhof
  • Anschaffung von Tischen und Bänken für das „Klassenzimmer im Freien“
  • Anschaffung von Tischtennisplatten und Pausen-Spielgeräten
  • Materialien für das Gartenprojekt
  • Erweiterung der Sportgeräte für den Unterricht

Die finanzielle Unterstützung und die Anschaffungen wurden und werden durch Mitgliedsbeiträge der Vereinsmitglieder, durch Spenden und Einnahmen bei Schulveranstaltungen ermöglicht. Mit einem Mitgliedsbeitrag von 15 € pro Jahr, können auch Sie Mitglied im Förderverein werden und sorgen somit für eine Fortführung der eben aufgeführten Aktivitäten und Anschaffungen.

Füllen Sie dazu einfach dieses Beitrittsformular aus und geben Sie jenes bei der/beim Klassenlehrer/in ab.

Auch Spenden jeglicher Art sind herzlich willkommen, denn jeder Euro ist gut angelegt und kommt zu 100 % Ihrem Kind zugute. Die Mitgliedsbeiträge und Spenden sind steuerlich absetzbar. Ab einem Betrag von 200 € erhalten Sie automatisch eine Spendenbescheinigung.

Bankverbindung des Fördervereins:

IBAN: DE92 300 501 10 00 53 00 75 06, BIC: DUSSDEDDXXX, Sparkasse Düsseldorf

Darüber hinaus ist der Förderverein Träger der „verlässlichen Schule von 8-14 Uhr“. Die Maßnahme „Schule von 8-14 Uhr“ (nicht zu verwechseln mit der Offenen Ganztagsschule „OGS“) ist kein Muss für alle Schülerinnen und Schüler, sondern ein Angebot für Eltern, die eine täglich garantierte Betreuung bis 14 Uhr benötigen bzw. wünschen. Auch bei Lehrerausflügen, Elternsprechtagen oder Stundenausfall ist somit die Betreuung von 8–14 Uhr gesichert. In zwei Räumen und auf dem kleinen Schulhof werden Ihre Kinder fachkundig von ausgebildeten Erzieherinnen betreut. Es steht ein großes Spiel-, Bastel- und Bewegungsangebot zur Verfügung. Hilfe bei den Hausaufgaben ist genauso möglich wie kleine gesunde Snacks in der Mittagszeit (z. B. Obst, Joghurt, Müsli etc.). Die Schulleitung an sich, stellt für diese Maßnahme „lediglich“ die Räume zur Verfügung. Die gesamte administrative Abwicklung der „Schule 8-14 Uhr“, also die Planung und Kalkulation von Personal und Finanzen, sowie die gesamte Organisation vor Ort übernehmen und verantworten die ehrenamtlich tätigen Eltern des Vorstandes. Eltern, die ihre Kinder für diese Maßnahme angemeldet haben, zahlen hierfür einen monatlichen Beitrag von 48,- Euro. Diese Beiträge und die zur Zeit noch fließenden städtischen Fördermittel werden ausschließlich für die Entlohnung der sechs Betreuerinnen, für Spielgeräte und Bastelmaterialien, für den angebotenen Mittagssnack, für den Steuerberater und alle notwendige Versicherungen verwendet.

Möchten Sie Ihr Kind für die Maßnahme „verlässliche Schule von 8-14 Uhr“ anmelden, so benutzen Sie bitte dieses Anmeldeformular.

Die Finanzen des „regulären Fördervereines“ auf der einen Seite und der Maßnahme „verlässliche Schule 8 -14 Uhr“ auf der anderen Seite laufen finanziell völlig getrennt voneinander über zwei separate Konten. Beiträge der Mitglieder des Fördervereines fließen niemals in die Maßnahme „Schule 8-14 Uhr“. Umgekehrt werden die monatlichen Beiträge und Zuschüsse für die „Schule 8-14 Uhr“ ausschließlich für eben diese Maßnahme verwendet. Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse für die Arbeit des Fördervereines geweckt haben und freuen uns, wenn Sie uns bei Fragen persönlich ansprechen.